86 Seiten voller Arbeit

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit. Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus.

Button Text

Foto: © PPA GROUP

Foto: © PPA GROUP

Klicksende und knisternde Baugeschichte

Viel Aktivität und Dynamik für die Energieregion Weiz-Gleisdorf

Auf 36 Seiten werden Leser über das Projekt der  Klima- und Energie-Modellregion Weiz-Gleisdorf mit punktgenauen Informationen und grafischen Darstellungen informiert.

Die Kessler GmbH ist ein national agierendes Ingenieurbüro für Bauwesen mit Sitz in der steirischen Landeshauptstadt Graz. Der Geschäftsführer Stefan Kessler gründete 2002 das erfolgreiche Dienstleistungsunternehmen in Graz, wo es bis heute seinen Sitz hat.

Zu Beginn der Zusammenarbeit zwischen der Kessler GmbH und der PPA GROUP Werbeagentur stand die Realisierung einer neuen modernen Onlinepräsenz des Unternehmens. Im Zuge dieser Arbeit entstand der Anspruch auf eine ordentliche Datenerfassung sowie Bildaufbereitung der bisher realisierten Projekte der Kessler GmbH. Das Ergebnis wurde in einem Referenzkatalog im Format DIN A4 als druckreife PDF-Vorlage zu Papier gebracht. Als Einzelblätter stehen die Referenzseiten zum Download auf der Website zur Verfügung.

Die Entwicklung und Umsetzung des Referenzkataloges sowie die Entwicklung des Layouts für die Ausgabe in gedruckter Form und als Einzelblätter wurde durch die PPA GROUP Werbeagentur realisiert.

Foto: © PPA GROUP

Foto: © PPA GROUP

Umfangreiche Aktivitäten begleiten die Entwicklung der Energieregion Weiz-Gleisdorf im Projekt Klima- und Energie-Modellregion seit 2018. Mit folgenden Schwerpunkten setzte die Energieregion Weiz-Gleisdorf zeichen für die regionale Klimaentwicklung:

  • Mobilität
  • E-Infrastruktur
  • Sonneninitiative
  • Fernwärme
  • Öffentlicher Raum
  • Energiebilanz
  • Klima in der Hauptrolle
  • Photo Days
  • Energy goes live

Von der themenspezifischen Implementierung bis hin zur Integration der Bürger reicht der Aktionsradius in den letzten drei Jahren. Einige der in diesem Projekt begonnenen Aktivitäten waren so erfolgreich, dass sie weitergeführt werden und zu einer verstärkten Auseinandersetzung mit dem Zukunftsthema Klima bringen.

[real3dflipbook id=’2′]

Umfangreiche Aktivitäten begleiten die Entwicklung der Energieregion Weiz-Gleisdorf im Projekt Klima- und Energie-Modellregion seit 2018. Mit folgenden Schwerpunkten setzte die Energieregion Weiz-Gleisdorf zeichen für die regionale Klimaentwicklung:

  • Mobilität
  • E-Infrastruktur
  • Sonneninitiative
  • Fernwärme
  • Öffentlicher Raum
  • Energiebilanz
  • Klima in der Hauptrolle
  • Photo Days
  • Energy goes live

Von der themenspezifischen Implementierung bis hin zur Integration der Bürger reicht der Aktionsradius in den letzten drei Jahren. Einige der in diesem Projekt begonnenen Aktivitäten waren so erfolgreich, dass sie weitergeführt werden und zu einer verstärkten Auseinandersetzung mit dem Zukunftsthema Klima bringen.